Pizza zu zweit - Rezept

Pizza zu zweit - Rezept

  ~ Die Pizza Margherita ist nicht nur köstlich, sondern auch besonders einfach zuzubereiten - eine neapolitanische Pizza ohne Fleischbelag. Dieses Rezept ist perfekt für Liebhaber authentischer Neapolitanische Pizza und sorgfältig ausgewählten Zutaten geeignet. ~


~~~   *   ~~~


~ HAUSGEMACHTE   PIZZA MARGHERITA ~   Pizza-Gemälde

    -  Vorbereitungszeit:  20 Minuten
    -  Gesamte Teigruhezeit:  1 Stunde 30 Minuten
    -  Backzeit der Pizza:  12 Minuten
    -  Portionen:  für Zwei
    -  Kaloriengehalt pro Stück:  135 kcal
    -  Ernährungsweise:  Vegetarisch


~ Zutaten für den Pizzateig:

  • 180g (volles Glas) Weizenmehl
  • 120ml (ca. halbes Glas) lauwarmes Wasser
  • 1 flacher Esslöffel Olivenöl
  • ein halber Teelöffel (bis max. 5g) Trockenhefe
  • ein halber Teelöffel Salz
  • eine Prise Zucker
 

~ Beläge für die Pizza:

  •  140g  Tomaten
  •  100g Mozzarella-Käse  ~  Mozzarella di Bufala Campana
  •  1 flacher Esslöffel Olivenöl
  •  Gewürze und Kräuter:  eine Handvoll frischer Basilikumblätter; eine kleine Knoblauchzehe; 1/3 Teelöffel getrocknetes Oregano; eine Prise Pfeffer und Salz
 

~ ZUBEREITUNG:

  1.  Bereite die Pizzasoße vor, indem du eine Pfanne mit Olivenöl erhitzt und Knoblauch hinzufügst. Nach einer Minute füge Tomaten und Gewürze hinzu. Lasse sie köcheln, aber nicht kochen.
  2.  Bereite den Teig vor, indem du Hefe im warmen Wasser auflöst und mit Mehl, Olivenöl und Salz vermischst. Knete den Teig und lass ihn ruhen.
  3.  Heize den Ofen vor und forme den Teig zu einem Fladen.
  4.  Verteile die abgekühlte Soße und Mozzarella auf dem Teig.
  5.   Backe die Pizza im heißen Ofen für etwa 12 Minuten.
  6.  Serviere die Pizza mit frischem Basilikum und Pfeffer.
Buon Appetito!!





 

1 bis 25 (von insgesamt 25)